Der Versöhnungsweg in Planung

 

Zur Zeit entsteht unter der Regie unseres Nagelkreuzteams ein Versöhnungsweg durch das Nagelkreuzjahr 2008 / 2009 in unseren Gemeinden. Wir sind ein offener ökumenischer Kreis, der sich über Anregungen und Ihre Mitarbeit freut.

Wenn Sie eine Gestaltungsidee für das Nagelkreuzjahr haben oder das Nagelkreuz für eine bestimmte Zeit in einer Ihrer Gruppen sein soll oder Sie eine Veranstaltung damit planen, lassen Sie es uns wissen. Wir kommen gerne auf Sie zu.

Auskunft bei Pfarrer Martin Eisen, Höchberg.

 

 

16. März 2008 - Würzburg - Höchberg

01. April 2008 - Hettstadt